Cryo Professional

  • Ausschließlich von medizinischen Fachkräften anzuwenden
  • Schnelle & effektive Entfernung von Läsionen bei Ihrem Patienten
  • Behandelt Läsionen bei Ihrem Patienten innerhalb von 15-40 Sekunden

Das Cryo Professional ist ein kryochirurgisches Produkt für den professionellen Bereich. Es kann zur Behandlung von gutartigen Läsionen bei Patienten ab einem Alter von 4 Jahren eingesetzt werden.

 

Weitere Informationen

Cryo Professional

  • Ausschließlich von medizinischen Fachkräften anzuwenden
  • Schnelle & effektive Entfernung von Läsionen bei Ihrem Patienten
  • Behandelt Läsionen bei Ihrem Patienten innerhalb von 15-40 Sekunden

Das Cryo Professional ist ein kryochirurgisches Produkt für den professionellen Bereich. Es kann zur Behandlung von gutartigen Läsionen bei Patienten ab einem Alter von 4 Jahren eingesetzt werden.

 

Weitere Informationen

Was ist das Cryo Professional?

Das Cryo Professional ist ein kryochirurgisches Produkt für den professionellen Bereich. Es kann zur Behandlung von gutartigen Läsionen bei Patienten ab einem Alter von 4 Jahren eingesetzt werden.

Wie funktioniert das Cryo Professional?
Mit dem Cryo Professional werden unterschiedliche gutartige Läsionen mittels Kryotherapie behandelt. Kryotherapie ist eine Methode, mit der Läsionen vereist werden, mit dem Ziel, sie zu entfernen. Das Produkt besteht aus einer Dimethylether-Propan/Isobutan-Mischung. Kryotherapie ist als zuverlässige und effektive Methode bekannt.


Mit dem Cryo Professional können unterschiedliche gutartige Läsionen, wie Hand- und Fußwarzen, Genitalwarzen, Stielwarzen, Dellwarzen, aber auch Alters- oder Pigmentflecken behandelt werden. Je nach Läsionstyp kann die Behandlungszeit abweichen, durchschnittlich beträgt diese zwischen 15 - 40 Sekunden. Die genaue Behandlungszeit entnehmen Sie der Gebrauchsanweisung. Während oder unverzüglich nach der Behandlung kann ein leichter Schmerz oder eine Irritation entstehen, was jedoch im Verlauf abklingt. Nach einigen Tagen können sich Bläschen bilden, wobei wichtig ist, diese nicht durch zu stechen, sondern mit einem Pflaster zu bedecken.

 

Informieren Sie Ihren Patienten über die Behandlung und deren Verlauf sowie über eventuelle Nebenwirkungen. Die Behandlung kann nötigenfalls nach 2 Wochen wiederholt werden.

Indikationen

Niemals bei Kindern unter 4 Jahren anwenden! Cryo Professional ist für folgende Warzen und gutartige Läsionen zu benutzen:

 

  • Genitalwarzen
  • Molluscum Contagiosum
  • Fibroma, Acrochordon (Stielwarzen)
  • Verruca (Plantaris, Vulgaris, Plana)
  • Seborrheic Keratosis (SKs)
  • Aktinica Keratosis (AKs) (Gesicht und andere Körperteile)
  • Lentigo (Gesicht und andere Körperteile)

 

Produktausführungen

Dieses Produkt ist ausschließlich zur professionellen Anwendung bestimmt.

Cryo Professional kann in drei unterschiedlichen Ausführungen bestellt werden:

  • 1x 170 ml Aerosolspender mit 50 x 5 mm Applikatoren
  • 1x 170 ml Aerosolspender mit 60 x 2 mm Applikatoren
  • 1 x 170 ml Aerosolspender Mix mit 30 x 2 mm Applikatoren & 30 x 5-mm Applikatoren


Warnung!

  • Verwenden Sie das Produkt ausschließlich mit den mitgelieferten Applikatoren. Andere Applikatorentypen können die Wirksamkeit des Produktes beeinflussen, sowie Gewebe und Haut schädigen.
  • Die Applikatoren sind zur einmaligen Anwendung bei einem Patienten vorgesehen, um Kreuzinfektion zu vermeiden.

Produktanwendung

Cryo Professional ist ein medizinisches Hilfsmittel zur Vereisung von Läsionen. Lesen Sie vor der Anwendung die Gebrauchsanweisung.

 

Cryo Professional ist ein chirurgisches Produkt zur Behandlung von unterschiedlichen, gutartigen Läsionen im professionellen Bereich. Die jeweilige Behandlungszeit und -Dauer unterscheidet sich je nach Läsion. Lesen Sie vor der Anwendung die Cryo Professional Gebrauchsanweisung aufmerksam durch.

 

Weitere Informationen

Was ist das Cryo Professional?

Das Cryo Professional ist ein kryochirurgisches Produkt für den professionellen Bereich. Es kann zur Behandlung von gutartigen Läsionen bei Patienten ab einem Alter von 4 Jahren eingesetzt werden.

Wie funktioniert das Cryo Professional?
Mit dem Cryo Professional werden unterschiedliche gutartige Läsionen mittels Kryotherapie behandelt. Kryotherapie ist eine Methode, mit der Läsionen vereist werden, mit dem Ziel, sie zu entfernen. Das Produkt besteht aus einer Dimethylether-Propan/Isobutan-Mischung. Kryotherapie ist als zuverlässige und effektive Methode bekannt.


Mit dem Cryo Professional können unterschiedliche gutartige Läsionen, wie Hand- und Fußwarzen, Genitalwarzen, Stielwarzen, Dellwarzen, aber auch Alters- oder Pigmentflecken behandelt werden. Je nach Läsionstyp kann die Behandlungszeit abweichen, durchschnittlich beträgt diese zwischen 15 - 40 Sekunden. Die genaue Behandlungszeit entnehmen Sie der Gebrauchsanweisung. Während oder unverzüglich nach der Behandlung kann ein leichter Schmerz oder eine Irritation entstehen, was jedoch im Verlauf abklingt. Nach einigen Tagen können sich Bläschen bilden, wobei wichtig ist, diese nicht durch zu stechen, sondern mit einem Pflaster zu bedecken.

 

Informieren Sie Ihren Patienten über die Behandlung und deren Verlauf sowie über eventuelle Nebenwirkungen. Die Behandlung kann nötigenfalls nach 2 Wochen wiederholt werden.

Indikationen

Niemals bei Kindern unter 4 Jahren anwenden! Cryo Professional ist für folgende Warzen und gutartige Läsionen zu benutzen:

 

  • Genitalwarzen
  • Molluscum Contagiosum
  • Fibroma, Acrochordon (Stielwarzen)
  • Verruca (Plantaris, Vulgaris, Plana)
  • Seborrheic Keratosis (SKs)
  • Aktinica Keratosis (AKs) (Gesicht und andere Körperteile)
  • Lentigo (Gesicht und andere Körperteile)

 

Produktausführungen

Dieses Produkt ist ausschließlich zur professionellen Anwendung bestimmt.

Cryo Professional kann in drei unterschiedlichen Ausführungen bestellt werden:

  • 1x 170 ml Aerosolspender mit 50 x 5 mm Applikatoren
  • 1x 170 ml Aerosolspender mit 60 x 2 mm Applikatoren
  • 1 x 170 ml Aerosolspender Mix mit 30 x 2 mm Applikatoren & 30 x 5-mm Applikatoren


Warnung!

  • Verwenden Sie das Produkt ausschließlich mit den mitgelieferten Applikatoren. Andere Applikatorentypen können die Wirksamkeit des Produktes beeinflussen, sowie Gewebe und Haut schädigen.
  • Die Applikatoren sind zur einmaligen Anwendung bei einem Patienten vorgesehen, um Kreuzinfektion zu vermeiden.

Produktanwendung

Cryo Professional ist ein medizinisches Hilfsmittel zur Vereisung von Läsionen. Lesen Sie vor der Anwendung die Gebrauchsanweisung.

 

Cryo Professional ist ein chirurgisches Produkt zur Behandlung von unterschiedlichen, gutartigen Läsionen im professionellen Bereich. Die jeweilige Behandlungszeit und -Dauer unterscheidet sich je nach Läsion. Lesen Sie vor der Anwendung die Cryo Professional Gebrauchsanweisung aufmerksam durch.

 

Tabelle der empfohlenen Vereisungszeiten per Läsionstyp

Art der Wunde/Indikation

Empfohlene Vereisungsdauer

Condyloma Acuminata (Genitalwarzen)

40 s

Molluscum Contagiosum

20 s

Seborheic Keratosis

40 s

Akrochordon (Saitenwarze)

40 s

Verrucae Plantares

40 s

Verrucae Vulgares

40 s

Verrucae Planae

20 s

Keratosis Actinica (Gesicht)

15 s

Keratosis Actinica (Körper, auβer Gesicht)

40 s

Lentigo (Gesicht)

15 s

Lentigo (Körper, auβer Sesicht)

40 s

 

Schritt 1
Die Art der Warzen und Läsionen bestimmen, dann die Tabelle mit der empfohlenen Vereisungsdauer genaustens beachten. Eine Warze oder Läsion größer als 5 mm ist es ratsam, diese teilweise (mehrmals) zu behandeln.

 

Schritt 2 

Bitte die richtigen antiseptischen Handlungen ausführen, so wird das Infektionsrisiko vermieden.

 

Läsionen ˃ 5 mm werden in Teilen behandelt.

 

Schritt 3
Die beste Art und Weise für die Behandlung von Läsionen bestimmen! Im Fall von Warzen haben keratolytischen Wirkstoffe keinen entgegengesetzen Einfluß auf die Effeltivität von Kryotherapie.

Falls die Warze blutet, warten Sie erst, bevor Sie die Warze mit Cryo Professional behandeln.

Schritt 4
Bestimmen Sie den richtigen Applikator für Warze oder Läsion! Setzen Sie den Applikator in die Sprühdose.

 

Schritt 5

Die Schutzkappe von der Sprühdose entfernen und spritzen Sie solange Gas in den Applikator bis Tröpfchen aus dem Applikator fallen.

 

Aktivieren Sie den Aerosol-Dispenser NICHT, wenn der Applikator Kontakt zum Patienten hat. Befeuchten Sie den Applikator während der Behandlung NICHT nochmals, weil dadurch die Reservoirfunktion des Applikators und die Effektivität der Behandlung geringer werden.

 

Schritt 6
Die Sprühdose immer senkrecht oder aufrecht halten, während der Applikator gefüllt wird. Niemals auf Personen richten, immer vom Körper weg Halten Sie die Sprühdose so, daß der Applikator nach untengerichtet ist.

 

Schritt 7
Warten Sie 15 Sekunden, dann ist die erforderliche Temperatur erreicht. Bringen Sie den Applikator mit leichtem Druck auf die zu behandelnde Stelle an. Folgen Sie der Tabelle für die empfohlene Vereisungsdauer.

 

Schritt 8
Den Applikator während der Behandlung nach untengerichtet halten!

 

Schritt 9
Die Behandlung nicht mehr als 4x mit einer Zwischenzeit von 2 Wochen behandlen!

Halten Sie den Applikator während der Behandlung senkrecht nach unten.
 

Nebenwirkungen

Den Patienten vor Beginn der Behandlung auf mögliche Nebenwirkungen aufmerksam machen!

  1. Während und nach dem Vereisen kann ein stechendes oder schmerzhaftes Gefühl entstehen.
  2. Es können sich Blasen bilden!
  3. Pigmentveränderung kann auftreten.
  4. Es kann durch Melanie oder Hämosiderin eine post-inflammatorische Hyperpigmentierung auftreden.

 

Kontraindikationen

  • Patienten mit Kryoglobulinämie
  • Bei Personen mit Kreislaufstörungen und Diabetes
  • Bei einer Diagnose für Hautkrebs oder noch unter Behandlung dieser Krankheit
Wir verwenden Cookies, um diese Seite zu optimaliseren. Weitere Informationen finden Sie in dem Disclaimer.